Kennzeichnung leicht

Schwierigkeit: leicht

Kondition: leicht

Schwindelfreiheit: leicht

Trittsicherheit: mittel

Länge: 13,56 km

Dauer: 3:20 h

Höhen: 308

Beginn/Ende:

Portillo Alto

GPS-Track

Wanderkarte Fortaleza

Tour 74: Fortaleza/Montana Negra

Einer der schönsten Orte in den Canadas ist die Fortaleza. Die Wanderwege sind gut beschildert und einfach. Neben der Standardroute von El Portillo kann man auch von Portillo Alto gehen.
Zusätzlich habe ich eine Runde um die Montana Negra eingebaut, die man natürlich weglassen kann. Wir parken den Wagen bei Portillo Alto und gehen den Sendero 24 im sanften Ab- und Aufstieg.

 

Der Weg geht nahtlos in den Sendero 1 über. Nach 3 km befindet sich ein Wegekreuz. Wir gehen hier geradeaus weiter und haben schon die Fortaleza rechts im Blick. An der Fortaleza befindet sich ein Aufstiegsweg hinauf zum Cruz de Fregel, einer kleinen Kapelle. Auf der Sandebene vor dem riesigen Fels kann man eine Pause einlegen. Wir gehen weiter bis zum Ende der Felsenfestung und nehmen links den Sendero 33.

 

Höhenprofil Fortaleza

Der Untergrund wird etwas uneben. Auch die Orientierung fällt schwerer. Man sollte gleich zu Beginn GPS stärker im Auge behalten. Ich bin leicht vom Weg abgewichen und musste über Geröll wieder den Weg suchen. Im GPS-Track habe ich das korrigiert. Die Umrundung der Montana Negra ist leicht und der Untergrund wird wieder sandig und eben. Zwischen Teide und der Montana Negra führt der Weg bis zu einem Wegekreuz. Hier gehen wir hart links. Ein herrlicher Weg führt uns nun hinab zum Sendero 1, auf dem wir wieder den gleichen Weg nach Portillo Alto gehen.

 

Ich habe die Wanderung erst am Nachmittag begonnen, weil die Zufahrt zum Teide wegen Eis gesperrt war. Dadurch waren schon Passatwolken in den Canadas. Man geht durch die Wolken und diese ziehen ständig vor Teide und Fortaleza. Auf dem Rückweg hat man dann die Fortaleza in der Abendsonne und die Sonne senkt sich hinter dem Teide. Das ist ein herrlicher Anblick. Auch habe ich in all den Jahren das erste Mal eine Gruppe Muflons durch die Canadas ziehen sehen.

 

Eine detaillierte Wegbeschreibung und den GPS-Track gibt es im Wanderführer Teneriffa in deutsch, englisch und spanisch.

 

Bildergalerie Fortaleza/Montana Negra

Bildergalerie

 

Das könnte dich interessieren:

 


 

 

Ihr Name/Nickname:

 

Name der Wanderung:

 

Ihr Kommentar zu der Wanderung:

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise:

 

 

 

 

 

Ihr Name/Nickname:

 

Name der Wanderung:

 

Ihr Kommentar zu der Wanderung:

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise:

 

 

 


 

"Teneriffa - das Wanderparadies im Atlantik" jetzt auf Bluray und DVD

Die grosse Dokumentation zeigt die schönsten Wandergebiete auf Teneriffa. Sie erfahren mehr über die Entstehung der Insel, die schönsten Strände, das Anaga-Gebirge, das Teno-Gebirge, die Canadas und den Süden.

Dokumentation Teneriffa DVD und Bluray

Die Bluray enthält das Bild in HD. Bluray und DVD besitzen folgende Tonformate: stereo, Dolby Digital 5.1, DTS 5.1. Die Laufzeit der Dokumentation beträgt 45 Minuten.

Die Zahlung erfolgt per PayPal oder als Überweisung nach Rechnungsanforderung.

Jetzt mit PayPal kaufen:

Versand Deutschland

Bluray 15,90 €

 

DVD 14,90 €

 

shipping worlwide

Bluray 18,90 €

 

DVD 17,90 €

Jetzt Rechnung anfordern und dann überweisen:


Vorname, Name:

Strasse Nr.:

PLZ Ort:

Mailadresse:

Bluray/DVD:

 

Bitte folgendes Passwort eingeben:  

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise: