Kennzeichnung leicht

Schwierigkeit: leicht

Kondition: leicht

Schwindelfreiheit: leicht

Trittsicherheit: leicht

Länge: 13,17 km

Dauer: 3:00 h

Höhen: 339

Beginn/Ende:

Las Arenas Negras

GPS-Track

Wanderkarte Chinyero

Tour 67: Chinyero/Montana de la Cruz

Alle guten Dinge sind 3. So habe ich den Chinyero nochmals erwandert. Dieses Mal gegen den Uhrzeigersinn in einer grossen Runde.
Geparkt wird wieder auf dem Parkplatz Arenas Negras. Die Anfahrt von der TF-373 auf der Pista Arenas Negras ist holperig. Wer keinen Streß mit der Mietwagenfirma bekommen will, der fährt hier wirklich langsam. Den Parkplatz unbedingt von unten anfahren. Oben ist eine grosse Delle, wo PKW schon mal Bodenkontakt bekommen.

 

Höhenprofil Chinyero

Es geht vom Parkplatz nach oben und dann rechts. Schon kurz darauf hat man ein offenes Plateau erreicht, wo auch im Winter die Sonne viel Wärme spendet. Inmitten der Vulkandschaft wachsen die kanarischen Kiefern. Bevor die Passatwolken den Teide verhüllen, sieht man den Teide von seiner schönen Ostflanke. Nach knapp 2 km halten wir uns links auf einem nicht sichtbaren Weg (GPS beachten). Er führt uns hinauf zur Pista Canal de Vergara, wo wir hart rechts abbiegen.

 

Wir folgen diesem Weg bis zur Montana de la Cruz. Es besteht die Möglichkeit aufzusteigen. Allerdings ist der Gipfel bewaldet und somit sind keine Ausblicke zu erwarten. An diesem Aufstiegspunkt gibt es aber den ersten Ausblick zum Chinyero mit dem Teide dahinter. Wir bleiben auf dem Hauptwanderweg und umrunden den Chinyero. Noch ist er selten zu sehen aber das ändert sich im weiteren Verlauf und er befindet sich ständig im Blick. Im letzten Drittel führt der Weg am Rand der Kraterebene leicht hinab zu den Arenas Negras.

 

Die Wanderung eignet sich sehr gut zum Warmlaufen für einen Wanderurlaub. Da man die Kraterebene nicht quert, ist die Trittsicherheit leicht und man geht grosse Teile im Schatten. Wer etwas mehr Spektakel erwartet, dem empfehle ich Tour 19 gegen den Uhrzeigersinn zu laufen.

 

Eine detaillierte Wegbeschreibung und den GPS-Track gibt es im Wanderführer Teneriffa in deutsch, englisch und spanisch.

 

Bildergalerie Chinyero

Bildergalerie

 

Das könnte dich interessieren:

 


 

 

Ihr Name/Nickname:

 

Name der Wanderung:

 

Ihr Kommentar zu der Wanderung:

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise:

 

 

 

 

 

Ihr Name/Nickname:

 

Name der Wanderung:

 

Ihr Kommentar zu der Wanderung:

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise:

 

 

 


 

"Teneriffa - das Wanderparadies im Atlantik" jetzt auf Bluray und DVD

Die grosse Dokumentation zeigt die schönsten Wandergebiete auf Teneriffa. Sie erfahren mehr über die Entstehung der Insel, die schönsten Strände, das Anaga-Gebirge, das Teno-Gebirge, die Canadas und den Süden.

Dokumentation Teneriffa DVD und Bluray

Die Bluray enthält das Bild in HD. Bluray und DVD besitzen folgende Tonformate: stereo, Dolby Digital 5.1, DTS 5.1. Die Laufzeit der Dokumentation beträgt 45 Minuten.

Die Zahlung erfolgt per PayPal oder als Überweisung nach Rechnungsanforderung.

Jetzt mit PayPal kaufen:

Versand Deutschland

Bluray 15,90 €

 

DVD 14,90 €

 

shipping worlwide

Bluray 18,90 €

 

DVD 17,90 €

Jetzt Rechnung anfordern und dann überweisen:


Vorname, Name:

Strasse Nr.:

PLZ Ort:

Mailadresse:

Bluray/DVD:

 

Bitte folgendes Passwort eingeben:  

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise: