Kennzeicnung leicht

Schwierigkeit: mittel

Kondition: mittel

Schwindelfreiheit: leicht

Trittsicherheit: schwer

Länge: 6,28 km

Dauer: 2:30 h

Höhen: 494

Beginn/Ende:

Priener Hütte

GPS-Track

Priener Hütte Karkopf

Tour 34: Priener Hütte/Karkopf

Neben dem Geigelstein und Breitenstein wirkt der Karkopf schon etwas winzig aber der Gipfelbereich ist wirklich schön und bietet herrliche Ausblicke. Von der Priener Hütte geht es in südliche Richtung bergab. Schon nach 300 Metern gehen wir auf einem Bergpfad weiter. Der Weg ist einfach und nach einiger Zeit geht es rechts vom Weg steil bergab. Hier muss man auf dem schmalen Pfad aufpassen, dass man nicht abrutscht. Nach insgesamt 1,5 km befinden wir uns auf dem Sattel. 400 Meter weiter befinden wir uns auf dem Gipfel des Karkopf. Hier stehen einige Bänke und man kann die Ausblicke zum Kaisergebirge geniessen.

 

Höhenprofil Karkopf

 

Der Abstieg ist zunächst steil und wird dann gemässigter. Im unteren Bereich ist der Weg nicht immer eindeutig erkennbar aber mit GPS findet man den Wanderweg zur Wuhrsteinalm, die wir nach weiteren 1,9 km vom Karkopf erreichen. Hier kann man auch an Ruhetagen einkehren. Für Wanderer gibt es einen Kühlschrank und eine Kasse, wo man das Getränk seiner Wahl bezahlen kann. Das ist eine wirklich gute Idee und die habe ich gerne genutzt.

 

An der Alm führt der breite Weg 350 Höhenmeter hinauf zum Sattel des Geigelstein. An der Wirtsalm kann man auch noch einkehren. Das letzte Teilstück bis zum Sattel ist recht steil und etwas rutschig. Mit etwas Kraft und Konzentration ist das kurze Stück aber schnell geschafft. Auf dem Sattel gehen wir den Abstiegsweg zur Priener Hütte. Knapp 30 Minuten benötigen wir für den moderaten Abstieg. Insgesamt bietet die Wanderung einen herrlichen Gipfel und eine sehr schöne Alm inmitten alpiner Landschaft.

 

Eine genaue Wegbeschreibung und der GPS-Track befindet sich in meinem Wanderführer Alpen.

 

Bildergalerie Karkopf

Bildergalerie


 

 

Ihr Name/Nickname 

 

Name der Wanderung 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise:

 

 

 

 

Ihr Name/Nickname 

 

Name der Wanderung 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise: